Unsere Hunde

Wir leben in einem Einfamilienhaus mit Garten in Niederösterreich im Schneebergland.

Wir sind:  

2 Berner Rüden Honey und Sam und unser Collimischling Opa Santos alle nicht in der Zucht 

3 Berner Hündinnen Josy, Pinky und Desi die in der Zucht sind bzw. kommen wenn alles gut geht und natürlich ich – Christa - der „Futterspender“.

Meine liebe zu der Rasse Berner Sennenhund begann vor 10 Jahren mit meinem ersten Berner Balu der leider nur 3 Jahre alt wurde

 

Balu

 

aber seit dem war der Wunsch geboren in der Pension diese tolle Rasse zu züchten.

 

Nach dem Tod von Balu zog 2012 Ende August Honey bei mir ein, ein typischer Berner ruhig, gemächlich und ein bisschen faul.

                                                                             

  • Honey-Baby
  • Honey-14-Wochen
  • Honey-erste-Ausstellung-Graz
  • Honey-im-Mohnblumenfeld
  • Honey2

 

2013 im September kam dann Sam ein „Bauernhof Berner“ unser Kasperl er brachte viel Leben ins Haus. Die beiden Jungs wuchsen mit den Jagdhunden meines Mannes auf - einem großen Münsterländer und einer steirischen Rauhhaarbracke.

 

                                                                              Sam

 

2017 legte ich dann den Grundstein für meine Zucht und Josy kam am 1.6. 2017 zu uns ins Haus – die Jungs waren begeistert trotzdem sie kastriert sind.

  • IMG0859
  • IMG0745
  • IMG0841
  • IMG1126
  • IMG1222
  • FBIMG1524466127564
  • FBIMG1524465956739
  • 20180325122602

 

 

 

im August 2017 übernahm ich dann Santos von meinem Sohn da es in der Wohnung mit dem zweiten Baby etwas eng wurde, und er genoss ab dann das Hunderudel und das Landleben.

 

                                                                               FOTO

 

Oktober 2017 passierte mir Pinky ich sah ihr Foto und es war um mich geschehen, also holte ich sie kurzentschlossen auch noch mit ins Team und eigentlich dachte ich, dass jetzt die Zuchtplanung damit abgeschlossen ist.

                                                                              

  • JosyPinky022
  • received338524953444250
  • FBIMG1524465981836
  • FBIMG1524466191253

 

Weit gefehlt schon im Frühjahr 2018 liebäugelte ich mit dem Gedanken, dass eine dritte Hündin ganz toll wäre und so kam es  das im Juli 2018 dann noch Desi zu uns stieß.

                                                       

  • Desi-9-Monate4
  • Desi-9-Monate3
  • Desi-9-Monate2
  • Desi-9-Monate1

 

Ende Mai 2019 gehe ich in Pension und habe mit den 3 Hündinnen den Grundstein zur Zucht gelegt und werde mir meinen Traum erfüllen.

 

Meine Hunde leben im Familienverband und sind vollwertige Familienmitglieder. Wir gehen bei jedem Wetter zumindest in der Früh und am Abend unsere Runde von ca. 1 Stunde. Auch gibt es keinen Urlaub ohne Hunde. Meine Welpen werden genauso im Familienverband und mit „Onkeln“ und „Tanten“ aufwachsen. Ich werde zu den zukünftigen Welpenbesitzern immer Kontakt halten, sie auch eventuell besuchen und werde ihnen immer mit Rat und Tat beiseite stehen.

 

Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht!“

 

 Zitat von Heinz Rühmann

Hündinnen

Rüden